Aktuelle Termine

Bietest Du Veranstaltungen an, die sich thematisch auf Ernährung, Gesundheit, Umweltschutz, Tierschutz, Nachhaltigkeit oder dergleichen beziehen? Lass Dich und Deine Veranstaltung hier eintragen, um noch mehr Menschen erreichen zu können! Ich freue mich auch über sonstige Hinweise, falls euch interessante Veranstaltungen bekannt sind.

Schreib mich an! oder kontaktiere mich auf Facebook

Januar 2013

◙ (17. - 19.01.2013, Berlin, für Alle
   „Wir haben es satt!“ - Großdemonstration und "Grüne Tage Berlin"

„Wir haben Agrarindustrie satt! Gutes Essen. Gute Landwirtschaft. Jetzt!“

19.01.2013, 11 Uhr: Auftakt Berlin Hbf/Washingtonplatz,
und ab 12 Uhr: Demonstration zum Kanzleramt

bei der Reform der Gemeinsamen EU-Agrarpolitik und der Bundestagswahl werden die Weichen für die Zukunft unserer Landwirtschaft und unseres Essens gestellt. 2013 bietet daher die einmalige Chance eine Agrarwende einzuläuten! Deshalb gehen wir erneut während des Internationalen Agrarministergipfels auf die Straße!Das „Wir haben es satt!“-Bündnis ist stark gewachsen. Damit auch der Demonstrationszug noch größer und noch bunter wird, brauchen wir Sie!
Flyer, Plakate, Aufkleber gibts HIER, zum Frühstück als Auftakt (regional, fair, mit Livemusik) wird HIER geladen, und eine eigene Mitfahrbörse gibt es zudem auch noch oben drauf. Was will man mehr? Zum Beispiel Markt für nachhaltige Lebensmittelkultur und Schnippeldisko gefällig? Dieser ist im Vorfeld am 18.01.2013
Und am 17.01. könnte man noch die Podiumsdiskussion: Bauernland in Bauernhand! Stoppt das Land Grabbing! mitnehmen, wenn man schon mal nach Berlin kommt.

Grüne Tage der nachhaltigen Lebensmittelkultur auf Slowfood Berlin das gesamte Programm auf einen Blick
Und hier gehts zur Facebook-Veranstaltung der Demo.

Möhren - Messer und Gabel

Neuester Blogeintrag

Di

19

Mär

2013

Nanotechnik erobert hinter unserem Rücken die Welt!

Nanoteilchen. Sie erobern immer mehr unseren Markt und machen auch bei unserer Ernährung nicht Halt. Große Konzerne erhoffen sich dadurch riesige Gewinne, Forscher arbeiten an einer neuen Food-Generation, dem sogenannten "Nanofood". Nanofood wäre zb. eine Pizza, die bei 300 Watt in der Mikrowelle eine rotfarbene Margharita werden würde, bei 400 Watt grün, und nach Spinat schmeckt. Oder wie wäre es mit einem Milchshake, der je nach Stärke des Schüttelns anch Banane oder Erdbeere schmecken würde? Diese Nanofoods gibt es derzeit noch nicht im Handel, sind aber dabei entwickelt zu werden. Trotzdem gibt es sie schon: Die Nanoteilchen in unserer Ernährung und vielen weiteren Bereichen...

mehr lesen 3 Kommentare
Karotten sind gesund und eine super Krebsvorsorge
Karotten sind gesund und eine super Krebsvorsorge